Was kann ich tun?

Frauenhandel ist eine Menschenrechtsverletzung! Frauen, die sich in solch einer Zwangssituation befinden, haben oft nicht die Möglichkeit, selbst Hilfe zu suchen. Aktiv handeln können jedoch Außenstehende!

So können Sie unsere Arbeit fördern:

Oder

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir geben gerne Auskunft!


Aktuelles

Projekt Myriam gestartet am
1. Oktober 2016!

Projektskizze Myriam

contra-Anzeige

Vielen Dank an das Kieler Spendenparlament

für die Ausstattung unseres Beratungsraumes!

KONTAKT

Beratung:
Telefon
0431 / 55 77 91 91
contra@frauenwerk.
nordkirche.de

Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit:
Telefon
0431 / 55 77 91 90
contra@frauenwerk.
nordkirche.de



Navigation